Herzlich willkommen beim Reha-Herzsport Kirchheim unter Teck e. V. Der Reha-Herzsport Kirchheim unter Teck e. V. hat sich die Pflege und Förderung des Gesundheitssports und hierbei insbesondere die Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zur Aufgabe gestellt. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigen wirtschaftlichen Zwecke. Sind auch Sie von einer Herzerkrankung betroffen? Dann sollten Sie sich für Ihr Herz etwas mehr Zeit nehmen. Unter ärztlicher Aufsicht und speziell ausgebildeten Übungsleitern und Übungsleiterinnen können Sie bei uns gezielten Herzsport betreiben. Gerne begrüßen wir Sie in unserer Runde! RHK Gruppen werden unterstützt von Ärzten und Kardiologen! Was müssen Sie tun, um in eine Sportgruppe des Vereins aufgenommen zu werden? Wenn sie von Ihrem Arzt oder Kardiologen noch nicht auf Rehabilitationssport angesprochen wurden - dann tun Sie es doch jetzt! Der Arzt wird Ihnen den notwendigen Antrag auf Förderung von Rehabilitationssport/Funktionstraining ausstellen, der dann von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden muss. Diesen Antrag erhalten Sie bei Ihrem Arzt. Die Kosten der Übungsstunden werden bei regelmäßiger Anwesenheit von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen aber nicht von privaten Versicherungen. Die Dauer beläuft sich auf die von der jeweiligen Krankenkasse genehmigten Übungseinheiten. Mit dem genehmigten Antrag kommen Sie nach Anmeldung oder Vereinbarung in unser Büro, wo wir die weiteren Formalitäten  zur Aufnahme in eine Sportgruppe besprechen werden. Bitte bringen Sie hierzu auch Ihr letztes ärztliches Untersuchungsprotokoll (Belastungs-EKG) mit. Werden Sie Mitglied im Verein! Als Mitglied des Vereins RHK unterstützen Sie die Vereins-Ziele auch über den reinen Reha-Sport hinaus. Hierzu gehören gemeinsame Wanderungen und Ausflüge Nordic-Walking-Sommersport (während der Schulferien) Jahresfeier u.v. mehr. Die Jahres-Mitgliedsbeiträge betragen ab 1.1.2018: Mitgliedsbeitrag   € 140 Mitgliedsbeitrag ermäßigt   €   60 Passive Mitglieder €   30   Gestalten Sie den Verein mit! Formulare für die Teilnahme am Reha-Sport finden Sie hier. Zum Seitenanfang
Start